Gynäkologische Sprechstunde

Im Rahmen der Gesundheitsvorträge der Stadt Bad Kötzting finden regelmäßig Informationsabende zum Thema Gynäkologie in der Traditionellen Chinesischen Medizin statt. In der TCM-Ambulanz bieten wir Ihnen im Anschluss an diese Vorträge gynäkologische Beratung in Form einer kostenlosen Sprechstunde an. Dort prüfen wir, inwieweit die TCM in Ihrer Situation angewendet werden kann.

Zyklusbeschwerden
  • PMS (Schmerzen, Brustspannung, Reizbarkeit)
  • Amenorrhoe (ausbleibende Regelblutung)
  • Dymenorrhoe (unregelmäßiger Zyklus)
  • Hypermenorrhoe (zu starke Regelblutung)
  • Hormonbedingte Akne
  • chronische vaginale Pilzerkrankungen
Kinderwunschbehandlung
  • TCM-Kinderwunschbehandlung
  • begleitende TCM-Kinderwunschbehandlung bei schulmedizinischer In-vitro-Fertilisation (IVF)
Wochenbettbegleitung
  • Blutungen
  • Erschöpfung nach der Schwangerschaft
  • Milchbildung
  • Abstillen
  • Brustentzündungen
Hormonell bedingte Erkrankungen
  • Wechseljahrbedingte Störungen (klimakterisches Syndrom)
  • Überfunktion der Schilddrüse (Hyperthyreose)
Veränderungen der weiblichen Organe
  • Endometriose
  • Eierstockzysten
  • Myome (bis 5 cm)
TCM-Begleittherapie in der Schwangerschaft
  • begleitende TCM-Therapie in der Schwangerschaft
  • Geburtsvorbereitung ab der 36. Schwangerschaftswoche
Menopausen-Syndrom
  • Hitzewallungen
  • Nachtschweiße
  • Libido-Verlust
  • Stimmungsschwankungen
  • Gewichtszunahme
  • Konzentrationsschwäche
  • Schlafstörungen
  • chronische Blasenentzündung
Weitere Anwendungsgebiete
  • Säuglings- und Kleinkindernährung nach der TCM
  • sowie alternative TCM-Therapie bei Kindererkrankungen

Die Liste dient zu Ihrer Orientierung und zeigt nicht alle behandelbaren Erkrankungen auf. Ebenso können Behandlungsdauer und Behandlungserfolge der aufgeführten Erkrankungen aufgrund verschiedener Faktoren, wie bestehende Grunderkrankungen, Konstitution und Alter, unterschiedlich ausfallen.